Nachrichten-Kategorie : tripadvisor

Empfehlungslinks - Businesseinträge bei Tripadvisor

By Des O'Mahony | On Mittwoch, 14 Dezember 2011

Martin Murray von Bookassist erläutert, wie Sie die Tripadvisor Businesseinträge als Empfehlungslink zu Ihrem Hotel nutzen.

Wenn Sie Ihr Hotel online vermarkten möchten, sollte Ihr wichtigstes Ziel sein, so viele Besucher und so viel Umsatz als möglich auf Ihre eigene Website zu lenken. Ein Hilfsmittel dabei sind die Empfehlungs-Links (Referral Links).

Es gibt viele Quellen von Empfehlungs-Links und in diesem Artikel betrachten wir die Nutzung der Tripadvisor Businesseinträge als Empfehlungs-Link.

Worum geht es?

Tripadvisor umfasst mehr als 50 Millionen Bewertungen, und Schätzungen zufolge informiert sich jeder vierte Reisende vor seiner Abreise auf der Tripadvisor Website. Damit ist Tripadvisor weltweit die größte und beliebteste Website für Hotelbewertungen. Im Januar 2010 führte Tripadvisor die Businesseinträge ein, um Hotels die Möglichkeit zu geben, sich zu präsentieren und um den direkten Kontakt zwischen dem Kunden und dem Hotel zu fördern.

Viele Reisende lesen Hotelbewertungen ganz am Schluss ihrer Kaufentscheidung. Das heißt, wenn die Kontaktdaten Ihres Hotels sofort verfügbar sind, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Hotel direkt gebucht wird anstatt über einen Dritten.

Die wichtigsten Funktionen der Businesseinträge bei Tripadvisor Die Tripadvisor Businesseinträge bieten mehrere Funktionen – hier die drei wichtigsten: Anzeige der Kontaktinformationen Telefonnummer, Internet- und E-Mailadresse Ihres Hotels werden in Ihrem Tripadvisor Businesseintrag angezeigt. Erstellung von Aktionsangeboten Mit Hilfe des Businesseintrags können Sie Aktionsangebote Ihres Hotels erstellen, die dann auf der gesamten Tripadvisor Website angezeigt werden. Optimierung Ihrer Mobilseite Mit einem Businesseintrag können Nutzer, die von einem mobilen Gerät aus auf das Internet zugreifen, Ihr Hotel direkt anrufen oder direkt die Mobilseite Ihres Hotels besuchen.

Kosten Tripadvisor berechnet eine jährliche Gebühr für den Businesseintrag, die sich nach der Anzahl der Zimmer Ihres Hotels richtet. Die Kosten für ein Hotel in Irland liegen im Schnitt bei 1.550 € pro Jahr. Sie können das Abo für Ihren Businesseintrag jederzeit kündigen und erhalten bereits entrichtete Jahresgebühren für die restliche Laufzeit des Abos zurück.

Und lohnt sich das? In der folgenden Fallstudie haben wir zwei Hotels untersucht. Hotel A rangiert in den Top 10 % seiner Region, Hotel B in den Top 30 %.

Zugriffe – Hotel A verzeichnete 6.345 Besucher, Hotel B 674.

(ROI) Return on investment / Rendite – Hotel A verzeichnete einen ROI von 44 (jeder Euro, der in den Businesseintrag investiert wurde, generierte 44 Euro). Hotel B hatte einen ROI von 2 Euro. Es gibt mehrere Gründe für diesen enormen Unterschied, der wichtigste ist jedoch die Tatsache, dass Hotel A eine viel höhere Tripadvisor Bewertung hat als Hotel B und daher auf der Tripadvisor Website wesentlich präsenter ist. Wenn Sie einen Tripadvisor Businesseintrag in Betracht ziehen, sollte Ihr Hotel in den Top 15 % Ihrer Region liegen. Dann lohnt sich der Eintrag.

Conversion Rate Die Conversion Rate aus den Tripadvisor Businesseinträgen, also der Prozentsatz der Zugriffe, die zu Buchungen führen, war recht hoch für beide Hotels. Die folgende Tabelle vergleicht die Conversion Rate aus dem Businesseintrag mit der durchschnittlichen Conversion Rate anderer Empfehlungslinks der beiden Hotel-Websites.


Macht es daher Sinn? Die einfache Antwort lautet: Ja, wenn Sie über eine hohe Tripadvisor Ranking verfügen. Der Erfolg des Businesseintrags hängt wesentlich von zwei Faktoren ab:

Tripadvisor Bewertung – Das ist bei weitem der wichtigste Faktor. Je höher Ihr Tripadvisor Bewertung, desto häufiger wird dem Website-Besucher Ihr Hotel angezeigt. Darüber hinaus gelten Hotels mit einem hohen Ranking als vertrauenswürdiger und besser, daher wollen Besucher mehr über diese Hotels erfahren. Wenn Sie einen Businesseintrag in Betracht ziehen, aber nur eine niedrige Tripadvisor Bewertung haben, empfehlen wir zuerst Ihre Bewertung zu verbessern.

Preise / Verfügbarkeit – Der Businesseintrag kann zwar die Anzahl der Zugriffe erhöhen, aber das bedeutet noch lange nicht, dass diese Zugriffe auch zu Buchungen führen. Daher ist es wichtig, dass Sie ebenso günstigste Preise für Ihre Hotelzimmer anbieten wie Dritte und dass über Ihre eigene Website auch tatsächlich Zimmer verfügbar sind. So stellen Sie sicher, dass so viele Zugriffe wie möglich auch tatsächlich in Umsatz umgewandelt werden. Wenn Sie an einem Tripadvisor Businesseintrag interessiert sind freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme: .(JavaScript must be enabled to view this email address)

Etikett: tripadvisor, social media, referral links, online-strategien für hotels, austria

Diesen Eintrag teilen auf:

  • Google+
  • Digg
  • Del.icio.us
  • LinkedIn

bookassist - technology & online strategy for hotels