Hotellerie Blog

Warum sollten Hotels bei Google My Business ihre Kurz-URL in Anspruch nehmen?

By Rumenigo Fernandes | On Donnerstag, 1 August 2019

von Rumenigo Fernandes

google my business short name url banner

Google hat unter Google My Business (GMB) eine neue Funktion eingeführt. Hotels erhalten damit die Möglichkeit, bei Ihrer Notierung unter Google My Business eine Kurz-URL zu erstellen.

Diese neue Funktion macht es für Hotels leichter, ihr GMB-Profil publik zu machen und von Gästen Rezensionen zu sammeln.

Beispiel - derzeitige URL:
https://www.google.com/maps/place/Carlton+Hotel+Blanchardstown/@53.4194368,-6.3796203,15z/
data=!4m8!3m7!1s0x0:0x6c549e04cc8f8aa4!5m2!4m1!1i2!8m2!3d53.4194368!4d-6.3796203

Neue Kurz-URL:
https://g.page/CarltonBlanchardstown/

google my business preview on google maps

Warum Ihre Kurz-URL anfordern?

Ihr Google My Business-Profil ist ein wesentlicher Aktivposten für Ihre Marke. Obwohl es nicht obligatorisch ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Marken-Aktivposten zu schützen und deswegen Ihre gewünschte Kurz-URL zu beanspruchen, bevor sie an andere vergeben ist. Eine bestimmte Kurz-URL kann nur an eine einzige Marke bzw. einen Inhaber vergeben werden, nicht an mehrere. Darum sollten Sie sich Ihren Markennamen sichern, indem Sie Ihre Kurz-URL jetzt kostenlos anfordern.

Sobald die Kurz-URL erstellt ist, erzeugt Google auch einen Review-Link z. B. https://g.page/CarltonBlanchardstown/review

Sie können Ihre Kurz-URL anderen mitteilen, um Rezensionen zu erbitten, Hotel-Wegbeschreibungen zu teilen usw. Außerdem können Sie Ihre Kurz-URL auf Werbematerial drucken und publik machen, zum Beispiel auch um auf Rezensionen bei TripAdvisor hinzuweisen.

Wenn ein Benutzer nach Ihrem Markennamen sucht, wird unter Google Knowledge Graph Ihre Kurz-URL gezeigt. Damit verfolgt Google die Idee, dass Benutzer Ihr Hotelprofil leicht an andere weitergeben können, indem sie es über Kanäle der sozialen Medien mit Freunden teilen.

google my business share link preview

So erstellen Sie eine Kurz-URL für Ihr Hotel

Melden Sie sich unter Google My Business im Profil Ihres Hotels an: https://www.google.ie/intl/de-at/business/
Klicken Sie auf Info dann sehen Sie die Funktion @Kurznamen hinzufügen.
Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol, um Ihre Kurz-URL zu erstellen.

google my business admin menu preview


Hinweis: Ihre Kurz-URL sollte im Einklang stehen mit Ihren in sozialen Medien benutzen Namen, damit Sie einen konsistent benutzen Markennamen haben und der Wiedererkennungswert umso größer ist. Google schlägt Ihnen automatisch eine Kurz-URL vor, aber diese muss nicht benutzt werden. Wenn sie Ihnen gefällt, können Sie sie übernehmen, sonst können Sie eine eigene Kurz-URL bilden.

google my business profile short name preview

Dabei sind folgende Punkte zu beachten:

1. Markenkonsistenz aufrechterhalten

Markenkonsistenz ist ein Schlüssel. Sie müssen alle Ihre in sozialen Medien benutzten URLs überprüfen, um auf allen Plattformen für Markenkonsistenz zu sorgen.

social media platforms including facebook, instagram, twitter, and pinterest

Die Kurz-URL bei Google My Business sollte der Facebook-URL des Hotels entsprechen:

https://g.page/CarltonBlanchardstown/
https://g.page/CarltonBlanchardstown/review
https://www.facebook.com/CarltonBlanchardstown/

2. Halten Sie die URL kurz.

Google erlaubt 32 Zeichen, aber es können natürlich weniger sein. Halten Sie die Kurz-URL kurz und einprägsam, soweit das möglich ist.

3. Benutzen Sie Großbuchstaben und/oder Bindestriche, um den Kurznamen nachvollziehbar zu machen

Z. B. MeinHotelName statt meinhotelname
oder NameBerlin statt nameberlin

Das hinzufügen von Anführungszeichen („ ”) kann die Sache möglicherweise noch nachvollziehbarer machen

Z. B. Mein-Marken-Name satt MeinMarkenName
oder Name-Berlin statt NameBerlin

In einer Kurz-URL können Sie keine Leerzeichen oder Sonderzeichen verwenden.

google maps location pins banner


4. Benutzung von Begriffen zur Lokalisierung

Lokalisierungsbegriffe können benutzt werden, um zum Beispiel einzelne Hotels einer Hotelkette zu unterscheiden. Alle Hotels benutzen den gemeinsamen Markennamen und dazu einen Lokalisierungsbegriff, damit jedes einzelne Hotel der Gruppe nach Ort unterscheidbar ist.

Mein-Markenname-Berlin statt Mein-Markenname-Intercontinental

Ein Hotel, das den gleichen Namen hat wie ein anderes Hotel an einem anderen Ort, muss vielleicht auch einen Lokalisierungsbegriff verwenden, wenn das andere Hotel die Kurz-URL „Mein-Markenname” bereits verwendet.

In diesem Fall kann das 2. Hotel die Kurz-URL „Mein-Markenname” nicht beanspruchen, kann aber einen Lokalisierungsbegriff verwenden, um das Problem zu umschiffen.

Mein-Markenname-Lokalisierung

5. Denken Sie langfristig

Google ermöglicht Ihnen, Ihre Kurz-URL bis zu 3 Mal im Jahr zu ändern. Das ist gut zu wissen, besser ist es aber, gleich beim ersten Mal die richtige Kurz-URL zu bestimmen. Nehmen Sie sich also die Zeit, eine Kurz-URL zu bilden, die langfristig benutzt werden kann und die im Einklang steht mit Ihren in sozialen Medien benutzen URLs.

Unter Google My Business-Hilfe erfahren Sie mehr

Google My Business gibt Ihnen Hilfestellung bei allen Fragen des Einrichtens. Dort finden Sie auch Informationen, wie Sie Ihre Kurz-URL ändern oder löschen können und wie Sie einen Benutzer melden, der die Kurz-URL Ihres Markennamens beansprucht hat und sie widerrechtlich benutzt.

https://support.google.com/business/answer/9273900?hl=de

Bleiben Sie dran

Google Kurznamen-URL ist eine neue Funktion bei Google My Business, und wir erwarten weitere Entwicklungen in der Zukunft. Um bei Branchentrends und Neuerungen auf dem Laufenden zu bleiben, vergessen Sie nicht, unseren Bookassist Blog zu besuchen.


In der Cloud markieren



Neueste Blog-Einträge


Nachrichten und Presse


bookassist - technology & online strategy for hotels